Tayrona National Park

Die letzten Tage war ich im Tayrona National Park und hab mir die Sonne auf den Bauch scheinen lassen! Dank meiner Hängematte konnte ich mein Quartier an einem der vielen Strände aufschlagen und war somit nicht an die dortigen etwas überteuerten Camping Plätze gebunden. Ich hab mich ein bisschen wie Robinson Crusoe gefühlt, als ich mit den ersten Sonnenstrahlen allein an einem verlassen, traumhaften Strand aufgewacht bin.